Dienstleistungen


Die vollste Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns am Herzen

Unsere Kunden kommen aus allen Bereichen: Privat, Kommunen, Industrie, Bau, Handel, Dienst­leistung, Gastronomie...

Um die Durch­führung unserer professionellen Arbeiten zu gewähr­leisten, gehen wir keine Kom­pro­misse ein.

Mit unserem 24-Stunden-Service, den altbewährten Er­fahrungen, der modernsten technischen Ausstat­tung, den zahlreichen Quali­fikationen und Zerti­fizierungen sowie unserem motivierten Team führen wir täglich Aufträge in absoluter Zu­ver­lässigkeit aus.

Die vollste Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns am Herzen 

Unsere Kunden kommen aus allen Bereichen: Privat, Kommunen, Industrie, Bau, Handel, Dienstleistung, Gastronomie...

Um die Durchführung unserer professionellen Arbeiten zu gewährleisten, gehen wir keine Kompromisse ein.

Mit unserem 24-Stunden-Service, den altbewährten Erfahrungen, der modernsten technischen Ausstattung, den zahlreichen Qualifikationen und Zertifizierungen sowie unserem motivierten Team führen wir täglich Aufträge in absoluter Zuverlässigkeit aus.

Höchst­druck­reinigung

Häufige Verstopfungs­ursachen sind Wurzel­einwüchse, In­krus­tierungen, Beton und andere ausge­härtete Ab­lagerungen.

Viele unserer Kunden vertrauen auf unsere jahre­lange Er­fahrung getreu dem Motto "Höchst­­druck­reinigung statt Neu­verlegung".

Die Höchst­druck­reinigung ist ein um­welt­schonen­des Ver­fahren, da wir nur das umwelt­freund­lichste Rei­nigungs­mittel überhaupt ver­wenden: das Wasser.

Mit einem Druck von 150 bis 500 bar reinigen wir Fall-, Schlepp-, Unterzugs- und Grund­leitungen, immer dem Ver­schmutzungs­grad angepasst.

Durch die ständig begleitende TV-Kontrolle werden die zu beseiti­genden Abfluss­hindernisse qualitativ und quanti­tativ entfernt.

Mit den fest integrierten Höchst­druck­spül­auf­bauten in den Fahr­zeugen haben wir die Flexibilität und auch die Zufahrts­möglichkeit bei unseren Kun­den deutlich erhöht.

Rohr- und Kanal­reinigung

Die Rohr­reinigung erfolgt mit modernsten, elektro­mecha­nischen Rohr­reinigungs­maschinen.

Je nach Erforder­nissen kommt auch die Hoch­druck­spülung im Bereich der hydro­dynamischen Verstopfungs­beseitigung und Grund­reinigung von Rohren im Haus­anschluss­bereich zum Einsatz, wobei wir effektivste Geräte wie Rotations­düsen, Wurzel­fräsen oder Hart­kopfwerk­zeuge verwenden.

Für die Kanal­reinigung ab DN 100 setzen wir kombinierte Hochdruck­spül-/Saug­fahrzeuge ein­.

Bei gleich­zeitigem Ab­saugen während der Spül­arbeiten werden die Verun­reinigungen und Abfluss­hindernisse fach­gerecht be­seitigt und im An­schluss das Saug­gut ordnungs­gemäß ent­sorgt.

Ein weiterer Schwer­punkt liegt auf der Reinigung von Schächten, Straßen­einläufen, Ent­wäs­serung­s­rinnen u.a.

Rohr- und Kanal­inspektion

Die umf­assende optische Rohr- und Kanal­inspektion des Ist-Zustandes von Ent­wässerungs­systemen gemäß dem DWA-Regel­werk liefert Klarheit über defekte und un­dichte Stellen, über Scherben­bildung, über Wurzel­einwüchse, über undichte Muffen u.a.

Diesen Bereich decken wir mit computer­ge­steuerten Kamera­fahr­zeugen ab, die selbst­verständlich dem heutigen, modernsten Standard ent­sprechen.

Nei­gungs­messung und laser­gestützte De­for­mations­messung kommen ab DN 100 zum Ein­satz. Die Nenn­weiten von DN 50 bis DN 100 für den Haus­anschluss­bereich sowie Fall- und Anschluss­leitungen decken wir mit Satelliten­kameras ab.

Nach den Arbeiten erhalten Sie auf der Grund­lage der Bestands- und Ist-Zustands­daten eine aussage­kräftige Doku­mentation auf einem Daten­träger (USB-Stick, CD, DVD) mit Auf­zeich­nungen, Einzel­bild­ausgaben und Computer­aus­wertungen.

Entsorgung

Gemäß Wasser­haushalts­gesetz (WHG) dürfen Ab­wasser mit gefähr­lichen Stoffen oder Stoffen, die die Kanalisation beein­trächtigen, nicht ohne Vor­behandlung ein­geleitet werden.

Unter anderem fallen gewerb­liche Küchen­abwässer darunter. Dessen An­lagen zur Vorbe­handlung sind Fett­abscheider­anlagen, die einer regel­mäßigen Kon­trolle, War­tung und Ent­sorgung bedürfen und nach DIN 4040-100 min­destens einmal pro Monat kom­plett zu ent­leeren und zu reinigen sind.

Neben Inhalt­stoffen aus Fettab­scheidern, Stär­ke­ab­schei­dern, Fäkalien­gruben und Fä­kalien­tanks ent­sorgen wir auf Anfrage Ver­schmutz­ungen aus sonstigen Ent­wässerungs­anlagen wie Schlamm, Aktiv­kohle u.a.

Je nach Zu­sammen­setzung wird das Saug­gut in zu­gelassene Ent­sorgungs- oder Verwertungs­anlagen trans­portiert.

Wir ent­sorgen für den Umwelt­schutz!

Dichtheits­prüfung und General­inspektion

Im Zusammen­hang mit den Neubau­ab­nahmen aber auch im Zuge der standard­mäßigen Wiederholung­sprüfungen werden von uns Dichtheits­prüfungen nach ATV, EN und DIN übernommen, die nach den neuesten Vor­schriften durch­geführt werden.

Voraus­setzung für eine Dichtheits­prüfung ist, dass der Kanal keinerlei scharfe Kanten aufweist. Das gilt selbst­verständlich auch für Absperr­arbeiten, die wir auf Anfrage durch­führen.

Vor der Inbetrieb­nahme und danach in regel­mäßigen Ab­ständen von höchstens 5 Jahren sind Ab­scheider­anlagen, nach vorheriger Komplett­entleerung und Reinigung, durch eine fach­kundige Firma auf ihren ordnungs­gemäßen Zustand und sach­gemäßen Betrieb zu prüfen. Ent­sprechend den Vorgaben der Ge­neral­inspektion sind Abscheider­anlagen hierbei auch auf Dicht­heit zu untersuchen.

Zur Durch­führung der Überprüfung er­stellen wir einen Prüf­bericht unter An­gabe der Bestands­daten und eventueller Mängel.

 AGB  Datenschutz  Impressum  Kontakt   Twitter Bird 32  Facebook 32

Für optimale Inhalte nutzt diese Webseite Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Informationen.